Tiefschneekurs

Abfahrten in herrlichem Pulverschnee … das ist inzwischen kaum mehr ein Problem. Aber auch das Abfahren bei allen möglichen Schneeverhältnissen ist nicht nur der Wunsch vieler „Gelegenheits-Skitourler“, sondern unerlässlich für die Sicherheit. Ob weite oder enge Bögen, wir lernen das Abfahren bei jeder Schneebeschaffenheit. Wir veranschaulichen die wichtigsten Grundlagen betreffend der Anwendung der Sicherheitsausrüstung. 


Teilnehmer:
4–6 Personen

Termine:
07.01.–08.01.2017 
14.01.–15.01.2017

Preis:
  300 Euro pro Person

Leistungen:
1 x Übernachtung im Hotel***  mit HP im DZ, 2 x Führung, 
Leihausrüstung (LVS-Gerät, Sonde, Lawinenschaufel)
Unterkünfte + Aufstiegsanlagen  nicht inbegriffen

Anforderung:
Parallelschwung auf der Piste

 


Anmeldung Tiefschneekurs

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.